Gemeinsam ein paar Tage in Grün im Haus Ammertal

vom 29.03. – 31.03.2019

Täglich gemeinsam Yoga üben, meditieren, Erfahrungen austauschen – Verbundenheit spüren, gemeinsam kochen und genießen & sich selbst neu erleben……

 

Wir laden Dich ein – rechtzeitig zum Frühlingsbeginn – die „Grüne Diät“ kennen zu lernen. Die „Grüne Diät“ ist eine vegetarische Monodiät, bei der nur grünes Obst und Gemüse verzehrt wird. Dadurch wird der Körper effektiv entgiftet: vor allem

Leber und Blut werden gereinigt. Gleichzeitig wird das Verdauungssystem entlastet und die Sauerstoffaufnahme verbessert. Du bekommst viel frisches Prana und neue Lebensenergie. Auch Dein Geist wird gereinigt – so entsteht ein Gefühl
der Leichtigkeit und Frische auf allen Ebenen.

Diesen Prozess unterstützen wir mit Kundalini Yoga, Entspannung und Vitalwalk. Du erfährst alles Wissenswerte über die Wirkungsweise und Durchführung der grünen Diät, durch die abwechslungsreiche grüne Küche lassen wir uns inspirieren und genießen in der Gemeinschaft den Austausch.

Anmeldung über Homepage!

Ausgleich  290,-€ zu überweisen an Yoga-together-one Gbr IBAN DE97 7019 0000 0002 4173 91

zzgl. Übernachtung/Verpflegung  pro Übernachtung ab 69,-€ im 3-Bett-Zi, 79,- im DZ, 89,- EZ/Tag VP + 16,- für die zusätzliche Mahlzeit am Sonntag  (Unterkunft wird vor Ort beglichen – nur Barzahlung möglich)

www.haus-ammertal.de

Wir freuen uns auf die Zeit mit Dir

Grün macht glücklich

Im Frühling ist die beste Zeit
den Körper und Geist zu reinigen von Altlasten und damit loszulassen und neue Vitalität und Lebenskraft zu genießen.
Eine Reinigungs-Diät kann diesen Prozess sehr fördern. Entdecke die Grüne Diät, die lecker und gesund ist. Lass dich
inspirieren von der Vielfalt in Grün.

Reinigung für Körper und Geist

Die grüne Diät ist eine vegetarische Monodiät, was bedeutet, dass nur grünes Obst und Gemüse gegessen
wird. Dieses Grün entgiftet den Körper. Es reinigt die Leber und sorgt für die Abfuhr von überflüssigen Schlackenstoffen im Körper. Ein paar Pfunde zu verlieren ist ein angenehmer Nebeneffekt. Es werden aber auch Linsen und Mungbohnen dazu genommen, so viel du willst, für die Teilnehmer die es sich nicht leisten können Pfunde zu verlieren.

Sauerstoff durch mehr Chlorophyll

Wenn wir , wie bei der grünen Diät, nur grün essen, verfügen wir über mehr Chlorophyll als normal, das führt
zu einer besseren und hochwertigeren Sauerstoffaufnahme und dadurch zu mehr Energie, Aktivität und besserem Wohlbefinden. Essen, das reich an Chlorophyll ist, kann Giftstoffe unschädlich machen

noch mehr Inofs hier: Die grüne Diät

Sadhana von 5.45 - 08.00 Uhr am Furtweg
04.05./18.05./25.5/29.06
_________________________
Yoga in den Ferien
Karfreitag 19.04. um 8.00h - 9.30h Spezial-Vollmond-Stunde mit langer Meditation mit dem Mantra Pavan Guru
_________________________
Di. 23.04. 19.00h - 20.30h Kundaliniyoga Furtweg (Petra)
_________________________
Do. 25.04. 20.15h - 21.45h Kundaliniyoga Kiga an der Burg (Antonella)
________________________
Di 30.04. 19.30 - 21.30h Bewegtes Yoga + Mantra-Tanzabend am Furtweg
Jahreskreistag das Freudenfest für Sinnlichkeit und Lebensfreude "TANZ IN DEN MAI"
________________________
ab Di. 30.04., 10.00h - 11.00h Yoga mit Baby ab 4 Mte.
________________________
ab Di. 30.04. 9.00 - 10,00 h Yoga mit Baby ab 9 Mte
________________________
ab Do 2.05 neu Iyengar Yoga von 19.30 - 20.30h Furtweg
________________________
ab Mo. 29.04. und Di. 30.04.19 je 6 Mal Yoga-Nidra Antonella
________________________
ab Fr. 03.05., 10.00h - 11.30h Rückbildungs-Yoga mit Baby
________________________
Fr. 10.05. Gongmeditation VHS Nord
________________________
Muttertagsyoga So. 12.05. 8.00h - 9.30h im Familienzentrum (Petra)
________________________
Sa. 18.05. 10.00h - 14.00h Geburtsvorbereitung für Paare im Familienzentrum
________________________
So 26.05., 19-21.00h Mantra-Konzert mit Mauricio Karambir und Atma Simrit im Familienzentrum
_________________________

detaillierte Infos zu allen Events gibt es in der linken Navigationsleiste bzw. newsletter