Hatha Yoga (Krankenkassen bezuschusst)

 

Krankenkassen bezuschusste Kurse für alle Altersklassen gemäß § 20 SGB V bei Claudia Machate 

Mittwoch von 17.30 – 19.00 Uhr am Furtweg 5 für Yoga-Anfänger und Fortgeschrittene

Neu Mittwoch von 19.30 – 21.00 Uhr am Furtweg 5 für Yoga-Anfänger und Fortgeschrittene

Yogastunde am Freitag: ab 10. Januar 2020 „Yoga für besondere Bedürfnisse“    16:00 -17:30,   Furtweg 5
Angepasste Yogapraxis für Menschen mit Übergewicht, Atemwegserkrankungen, Bewegungseinschränkungen, nach langer Krankheit oder Unfall
 Lebensfreude entsteht aus der Freude am Leben, am aktiven Tun und aus Selbstverantwortung als Lebensstil.
Jeder der das möchte, sollte die Möglichkeit erhalten sich selbst gesund und glücklich zu machen.
Gehörst du zu den Menschen, die Interesse am Yoga haben, aber sich zu unsportlich, zu alt, zu dick, zu ungelenkig, zu krank … fühlen?
Der große Schatz des Yoga birgt enormen Möglichkeiten der individuellen Anpassung an den Übenden und seine Bedürfnisse. ALLE Menschen haben die Chance Selbstheilungsprozesse zu aktivieren und Kräfte und Potentiale zu entfalten.
Yoga bedeutet auch sich selbst entscheiden und aktiv werden.
Nutze deine Möglichkeiten, übernimm die Verantwortung für dich selbst und probiere es aus!
In kleinen Gruppen wirst du achtsam und an deine Bedürfnisse angepasst in die Yoga Praktiken eingeführt. Das gemeinsame Ziel ist die Steigerung deines Wohlbefindens
Du erlangst Selbsterkenntnis, gewinnst Selbstvertrauen und erfährst Selbstermächtigung über die Arbeit mit dem Körper, der Erfahrung deines Atems und der Erforschung deines Geistes.
Einstieg jederzeit möglich, Kurs ist krankenkassenzertifiziert nach §20 SGBV

 „Offene Stunde für Yogaanfänger:  Entspannung, leichte Atemübungen, Vorübungen zu den Asanas, leichte Asanas, Tiefenentspannung.

Viele Menschen verbinden mit dem Wort Yoga entweder Gesundheit und Fitness oder anmutig wirkende Körperstellungen und Entspannung.
Das stimmt alles, aber Yoga umfasst noch viel mehr.

Das Wort Yoga, kommt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet “Einheit, Harmonie”.
Die Praxis des Yoga bewirkt eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Sie führt zu einer Bewusstwerdung der ursprünglichen Einheit und Verbundenheit mit dem gesamten Kosmos.
Yoga umfasst auch die Techniken, um diese Einheit zu erreichen.

Mit Yoga kannst du für mehr Lebensqualität, Ausgeglichenheit und Energie. Ein idealer Einstieg ist das Hatha Yoga.

In dieser Hatha Yoga Stunde erlernst du verschiedene Körperübungen (Asanas) und  Atemübungen (Pranayama), sowie Tiefenenspannung und kleine Meditationen.
Im weiteren Sinne gehören auch gesunde Ernährung und  positives Denken zumYoga.
Im Yoga gibt es verschiedene Richtungen.
In dieser Unterrichtstunde werden die Grundlagen der „Yoga Vidya Reihe“ vermittelt.
Du lernst den ganzheitlichen Yoga in der Tradition von Swami Sivananda. Dieser Yoga vereint verschiedene Yoga Wege für die Förderung der ganzen Persönlichkeit des Menschen.

Claudia Machate

Kontakt:
zu Hause: 089 3103366089 3103366
Mobil: 0179 2397568

 

Sadhana im Furtweg von 5.45 - 8.00 Uhr ( lass dich in die Sadhana Gruppe aufnehmen!) 25.01/08.02./07.03
____________________________
Mo ab 13.01 neu Kundalini Yoga Stunde von 18.10 - 19.40 h mit Manuela im Familienzentrum
____________________________
Sa. 18.01., 10.00h - 17.00h Ein Tag Yoga und Klang zum Mitmachen und ausprobieren Petra am Furtweg
____________________________
So 19.01. 14:30 -17:30 Uhr, VHS Osh
Yoga für die Gelenke mit Claudia
_____________________________
Fr 24.1."Meditation ergänzt deine Yogapraxis 19:30 – 21:30 ,
am Furtweg 5 mit Claudia
_____________________________
detaillierte Infos zu allen Events gibt es in der linken Navigationsleiste bzw. newsletter