Jahreskreistag Samhain –

Trauern und LOSLASSEN

 Die dunkle Zeit  lässt uns zur Ruhe kommen, Altes betrauern und loslassen. Dankbarkeit und Gedenken an unsere Ahnen

bekommen Raum.

 Wie auch in der Natur im regelmäßigen Rhythmus der Jahreszeiten erfahrbar, nutzen wir diesen Zyklus der Zeitspirale  für Reflektion, Yoga und Meditation.

Ein Gongbad intensiviert dieses Ritual an dem Abend.

 Mittwoch 30.10.19,  18.30 – 20.30 Uhr

Ausgleich 20,- € Furtweg 5

 Anmeldung/Info über Petra Albus Tel. 0179/5003030 oder homepage

Das Zelebrieren der 8 Jahreskreistage bieten eine Gelegenheit, das eigene Leben bewusster zu erleben und zu gestalten. In dem wir die natürlichen Veränderungen im Jahreszyklus erfahren und uns auf die jeweilige Energie der Jahreszeit einschwingen, können auch Veränderung in unserem Leben leichter wahrgenommen und vertrauensvoller verarbeitet werden. Durch Yoga, Meditation, Rituale, Kreativität u.v.m. wollen wir diese besonderen Tage feiern. 

02.02. :  Brigid – Lichtfest  Neubeginn und Visionssuche

21.03. :  Frühlings-Tag-und Nachtgleiche Gleichgewicht und Wachstum

01.05. :  Betane – Freudenfest Sinnlichkeit und Lebensfreude

21.06.:  Sommersonnenwende Höchste Sonnenkraft und Wendepunkt

02.08. :  Lammas-das Schnitterinnenfest Entscheiden, abgrenzen, Führung übernehmen, Ernte

 21.09. :  Herbst-Tag- und Nachtgleiche Umkehr/ Besinnung – Bilanz ziehen – Loslassen – Dankbakeit

01.11. :  Samhain- das Dunkelheitsfest  Keine Angst vor der Dunkelheit, loslassen und trauern

21.12. :  WintersonnwendeTiefste Dunkelheit und Wiederkehr des Lichtes

 

 

 

 

 

Sadhana im Furtweg von 5.45 - 8.00 Uhr ( lass dich in die Sadhana Gruppe aufnehmen!)
Herbsttermine: 26.10/16.11/30.11
/07.12./24.12.19
_________________________
umfangreiches Programm unter Stiller Woche vom 13.10-18.10.2019 Highlight Abschlusskonzert mit Anachat
________________________
Mo 21.10 um 20.15 Uhr Gruppenhypnose mit Antonella
_________________________
Mi 30.10 um 18.30 Jahreskreistag Samhain, Trauern und Loslassen mit Petra im Furtweg
_________________________
Fr. 08.11 - So 10.11. Mut zur Veränderung Frauenyogawochenende im Haus Ammertal in Bad Kohlgrub
_________________________
Fr. 15.11 um 19.00 Uhr Sat Nam Rasayen Entspannungsabend mit Manuela und Petra im Furtweg
_________________________
Sa 16.11 um 10.00 Uhr Mutter sein - Frau bleiben mit Petra am Furtweg 5
__________________________
Fr. 22.11 um 18.30 Uhr Lachyoga mit Antonella an der Burg
__________________________
Sa 23.11 um 15.00 Uhr Yoga und meditatives Malen mit Petra und Maxi im Furtweg
___________________________
Sa 30.11. um 9.00 Uhr Workshop zur Zahl 5 in Verbindung zu den Paradoxen im Leben mit Petra im Furtweg 5
___________________________

detaillierte Infos zu allen Events gibt es in der linken Navigationsleiste bzw. newsletter