Klang – Gong 

Am Mittwoch, den 04.12.2019 im Kindergarten Wirbelwind, Kastanienweg 3

 

mit Petra und Manuela Ausgleich für den Abend 20,00 EURO oder 2xKarte

Anmeldung bei Petra 0179/5003030 oder unter Info@yoga-together-one.de

 

Wirkung von Gongmeditationen
Meine Gongmeditation gibt dir die Möglichkeit vollkommen abzuschalten. Oft gelingt es nicht, unseren regen Geist zu beruhigen. Selbst in stiller Meditation produziert er unentwegt Gedanken. Der Gong hilft dir, in völlige Leere und Tiefe abzutauchen. Die Schwingungen sind so stark, daß du spürst, wie sie deinen Körper durchdringen. Dies sorgt bei jedem Teilnehmer für unterschiedliche individuelle Erlebnisse.
Um den Gong tiefer auf uns wirken zu lassen, gibt es vor der Meditation kräftiges Kundalini Yoga. Anschliessend entspannst du in Savasana (Rückenlage) und gibst dich dem leisen und tiefen Tönen des Gongs hin. Seine Schwingungen breiten sich aus und steigern sich stetig bis zu seinem lautesten Punkt, um danach langsam wieder auszuklingen. Bei der Lautstärke des Gongs nimmt dein Gehör jedoch keinen Schaden..   (mehr Info)

 

Sadhana im Furtweg von 5.45 - 8.00 Uhr ( lass dich in die Sadhana Gruppe aufnehmen!) 25.01/08.02./07.03
____________________________
Mo ab 13.01 neu Kundalini Yoga Stunde von 18.10 - 19.40 h mit Manuela im Familienzentrum
____________________________
Sa. 18.01., 10.00h - 17.00h Ein Tag Yoga und Klang zum Mitmachen und ausprobieren Petra am Furtweg
____________________________
So 19.01. 14:30 -17:30 Uhr, VHS Osh
Yoga für die Gelenke mit Claudia
_____________________________
Fr 24.1."Meditation ergänzt deine Yogapraxis 19:30 – 21:30 ,
am Furtweg 5 mit Claudia
_____________________________
detaillierte Infos zu allen Events gibt es in der linken Navigationsleiste bzw. newsletter